Dietrich Klinge (geb. 1954)

Biografie
1954 Geboren in Heiligenstadt/Landkreis Eichsfeld in Thüringen
1958 Flucht der Familie aus der DDR nach Fitzlar
1960 Umzug nach Stuttgart; Entstehnung erster Zeichnungen und Drucke
1972 Reise nach Indien, Nepal und Sikkim
1973 Studium der freien Grafik an der Staatlichen Akademie der Bildenen Künste, Stuttgart
1979 Entstehnung der ersten Steinskulptur
1980 Abschluss in freier Grafik an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart
Beginn des Studiums der Bildhauerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart
1984 Abschluss in Bildhauerei an der Staatlichen Akademie der Bildenen Künste, Stuttgart
arbeitet als freischaffender Künstler
1989 Erste Werkausstellung in Stuttgart
1994 Auszeichnung mit dem Felix-Hollenberg-Preis für Radierung
1999–heute Lebt und arbeitet in Weidelbach/Mittelfranken

Zur Ausstellung

Zur Übersicht

Ausstellungen - eine Auswahl:
2017 Skulpturenpark auf Schloss Höfling, Galerie Andrea Madesta, Regensburg
2016 Galerie Schloss Mochental
2015 Skulpturenmeile Ansbach
Bode Galerie Nürnberg
"Et- und, auch...", St. Sebald und St. Egidien, Nürnberg
2014 "Zámek Slavkov - Austerlitz, Tschechische Republik
"Tangere", Basler Münster, Schweiz
Städtische Galerie Tuttlingen
Galerie im Venethaus, Neu-Ulm
2013 Ateliergalerie Oberländer, Augsburg
Galerie Schloss Mochental
Bode Galerie, Nürnberg
2012 Sebastianskapelle, Ulm
2011 Galerie Schloss Mochental
Städtische Galerie Tettnang
2010 Jardins du Manoir d'Eyrignac, Périgord, Frankreich
Château de Biron, Périgord, Frankreich
Galerie Terminus, München
Es Baluard Museu d'Art Modern i Contemporani de Palma, Palma de Mallorca, Spanien
2009 Neue Galerie, Landshut
2008 Archäologischer Garten, Frankfurt am Main
Die Galerie, Frankfurt am Main
Musei della Maremma, Provincia di Grosseto, Italien
2007 Galerie Bäumler, Regensburg
Galerie von Braunbehrens, München
2005 Museum Küppersmühle, Sammlung Grothe, Duisburg
Frederik Meijer Gardens & Sculpture Park, Grand Rapids, Michigan
Gertsev Gallery, Moskau
Worthington Gallery, Chicago
Galerie Brusberg, Berlin
Kunsthalle in Emden
Sarasota Season of Sculptures, Sarasota, Florida
2003 Diözesanmuseum Würzburg
2002 Galerie Bäumler, Regensburg
Art Selection Gilg, Zürich
Willy-Brandt-Haus, Berlin
2000 Stiftung für Bildhauerei, Berlin
Galerie Bäumler, Regensburg
1999 Sammlung Dahlström, Weinheim
1998 Galerie von Braunbehrens, München
Kilianskirche, Heilbronn
1997 Mannheimer Kunstverein
Art Selection Gilg, Zürich
Archäologisches Landesmuseum, Konstanz
1996 IG-Metall Galerie, Frankfurt am Main
1995 Städtische Museen, Heilbronn
1994 Galerie von Braunbehrens, München
Galerie Brusberg, Berlin
1993 Ateliersgalerie Oberländer, Augsburg
Akademie der Künste, Berlin
1990 Galerie im Heppächer, Esslingen
Galerie Fahlbusch, Mannheim
1989 Ateliergemeinschaft Wilhelmstraße 16 e.V., Stuttgart

Zur Ausstellung

Zur Übersicht